SNOW FILM FEST HAMBURG

Februar 9, 2013

Zum ersten Mal findet in Hamburg, der Stadt der Flachland-Tiroler, das Snow Film Fest von HHonolulu Events statt. An drei Tagen, vom 27.02. bis 01.03.13, wird zum Abschluss der Saison und kurz vor den Hamburger Snowboard- und Skiferien das geboten, was ein jedes Boarderherz höher schlagen lässt und noch mal so richtig Lust auf einen weiteren Trip in die Berge macht!

Das Programm des 3-tägigen Festivals, das vom WeAre Online Shop präsentiert wird, kann sich sehen lassen: Im Hamburger Programm-Kino Zeise (Ottensen) werden an den ersten zwei Abenden in drei Vorführungen die fünf aktuellsten Filme dieser Winter-Saison gezeigt, ehe am Abschlusstag die Snow Film Fest Party im Grünen Jäger (Pferdemarkt) das Programm vollendet.

Ob mit Jeremy Jones in Further die abgelegensten Freeride-Gebiete entdecken, oder wie in Hyped einfach eine gute Zeit mit Freunden verbringen. Das Snow Film Fest zeigt die unterschiedlichsten Genres des Sports, so auch die Dokumentation „White Silk Road“ über Snowboarden in Afghanistan. Wem das immer noch nicht genug war der wird von der „Legs of Steel Crew“ auf einen atemberaubende Reise in die Freeski-Welt mitgenommen ehe mit „The Art of Flight 3D“ mit Travis Rice der absolute visuelle Höhepunkt erreicht sein sollte.

Wer die gesammelten Eindrücke gescheit verarbeiten möchte sollte zum Festivalabschluss nicht die Snow Film Fest Party am Freitagabend verpassen, die mit der Partyreihe „Spit Spit Club“ vom Grünen Jäger kooperiert. Auf den Plattentellern wird hier vor allem Indie & Electro serviert und Snowboardfilme sorgen im Hintergrund für die richtige Stimmung.

Der VVK startet am Freitag, den 12. Februar unter www.zeise.de & Tel.: 040/390 87 70!

Außerdem gibt es limitierte Kombi-Tickets, die nur auf der Snow Film Fest Seite bei Facebook erhältlich sind!

Weitere Infos findet ihr auch auf der Facebook-Seite zum Festival www.facebook.com/SnowFilmFestival




Loading